Startseite Hirngespinste Hirngespinste to go Spuktheater Okkultismus-Prävention Kontakt
Rückmeldungen von Lehrern zur Okkultismus-Prävention
... (die Show) ist super bei den Schülern angekommen, was sich ja schon ein bisschen an den Reaktionen während der Show abgezeichnet hatte. Selbst der größte Skeptiker war von der ersten Minute an fasziniert.  ... Es war viel besser, als ich es mir vorgestellt hatte. ... (dass) meine eigenen Erwartungen übertroffen   wurden. Ich fand es so schön, die Begeisterung in den Gesichtern der Schüler zu beobachten.   (Sabine Mock, Lehrerin) ... gerade legen die 22 Jugendlichen, mit denen ich vor einigen Wochen Ihr Spuktheater angeschaut habe, ihre Hauptschulprüfung ab. Und noch immer ist das Spuktheater das, was sie im letzten Schuljahr am   meisten beeindruckt hat. Ihnen ist noch immer die Verblüffung darüber anzumerken, wie leicht sie sich beieinflussen ließen. Und ich habe das Gefühl, dass einige der Jugenlichen sich jetzt nicht mehr ganz so  leicht etwas einreden lassen.  ... Das Spuktheater war, obwohl als Experiment von uns angesehen, ein riesiger Erfolg.   ... dann begann eine aufregende Reise, die die verblüfften Schüler zuerst völlig mitriss, weil sie sich die   Vorkommnisse nicht mehr natürlich erklären konnten. ... bis sie schließlich ent-täuscht feststellen mussten, dass sie sich auf unterschiedliche Art und Weise hatten manipulieren lassen.   ... waren alle der Faszination des Übernatürlichen erlegen.   ... selbst die Allercoolsten waren voll bei der Sache - Ein Erlebnis, das man nicht oft hat.   ... es war noch tagelang Gesprächsthema auf dem Pausenhof  (Iris Roland, Pfarrerin, Religionslehrerin)